Termine


24.10.2017  

Instrumentenralley 5. Klassen


27.10.2017  

Lesung 10. Klassen Stadtbücherei


21.11.2017  

Energieprojekt, 10. Klassen


13.11.2017  

Gerichtsbesuch 9c


23./24.11.2017  

BIZ Besuch 9. Klassen


29.11.2017  

Elternsprechtag, 5. und 6. Klassen


 30.11.2017  Elternsprechtag 7.-10. Klassen

 

 

 

   

Aktuelles

Fünf Schüler aus Naila

bei der Gründung des ersten

Bayerischen Realschulstreichorchesters

beteiligt.

 

 


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kooperationspartner, liebe Kolleginnen und Kollegen,

dieses Schuljahr wollen wir erstmals  in einem ganz besonderen Rahmen gemeinsam mit Ihnen zum Abschluss bringen.

Bei unseren

Kulturtagen vom 18. – 20. Juli 2017

 

wollen wir als Musische Realschule in lockerer Atmosphäre die vielfältigen Aspekte unserer Schulkultur vorstellen und Ihnen einen Einblick in die Arbeitsfelder unserer Schule bieten. Dabei wird neben den Bereichen Musik und Theater auch unsere Unterrichtskultur im Mittelpunkt stehen. Nachmittags werden Schüler Unterrichtsprojekte und Ausstellungen präsentieren und Mitmachaktionen gestalten. Musische Ensembles werden kleine Kostproben geben. Am Abend stehen Theateraufführungen und das Konzert der Ensembles unserer Schule und ein Mini-Musical der Chorklasse 5 auf dem Programm.

Natürlich soll, wie bei einem Schulfest, auch ausreichend Raum und Zeit für Begegnungen und Gespräche sein. Für Ihr leibliches Wohl wird wieder bestens gesorgt werden.

Den Auftakt bildet am Dienstag, den 18. Juli 2017 um 19:00 Uhr die Theateraufführung, die musikalisch durch die Streicher „angekündigt“ wird. Am Mittwoch, den 19. Juli 2017 und am Donnerstag, den 20. Juli 2017 öffnen sich die schulischen Pforten für die Öffentlichkeit bereits um 15:30 Uhr. Die Abende wollen wir dann am Mittwoch mit dem Konzert der Ensembles und am Donnerstag mit der 2. Theateraufführung beschließen.

Am Mittwoch und Donnerstag endet der Unterricht für die Schüler jeweils um 11:15 Uhr.

Über Ihren regen Besuch freuen wir uns sehr.


 

  Am 04.05.2017 findet von 16  bis 18 Uhr der 2. Elternsprechtag statt. (Einladung in pdf)

Wir laden die Schüler und Eltern der 6. Klassen herzlich zur

Informationsveranstaltung zur Wahlpflichtfächergruppenwahl  am Dienstag, den 04. April 2017, um 18.30 Uhr

in der Aula der Realschule Naila ein.

Anschließend besteht für Sie und ihr Kind die Möglichkeit, Fachlehrer zu fragen oder mit Schülern aus den jetzigen 7. Klassen zu sprechen.

Informationsschreiben und Wahlzettel zur Wahlpflichtfächerwahl finden Sie hier.


 

Wir laden alle herzlich zur Mitglieder- und Hauptversammlung des Fördervereins am 27.03.2017 um 19 Uhr (pdf) zu uns an die Realschule ein. (Tagesordnung)

Herzliche Einladung zur

Informationsveranstaltung für den Übertritt an die Realschule Naila am Dienstag, den 14. März 2017, um 18.30 Uhr in der Aula der Realschule Naila.

 

Eltern

informieren sich über Stundenpläne, Ausbildungsrichtungen, Bildungswege und Besonderheiten der Realschule.

Schüler

begeben sich mit Schülern und Lehrern der Realschule auf Entdeckungstour durch das Schulhaus.

Auch im kommenden Schuljahr wird an der Realschule Naila wieder eine offene Ganztagesklasse angeboten und die seit Jahren bewährte Chorklasse wird wieder eingerichtet werden.

 

Vorraussetzungen zum Besuch der Realschule
Aus der Grundschule Klasse 4  Aus der Mittelschule Klasse 5

Durchschnitt aus D, M ,HSU im Übertrittszeugnis 2,66 oder besser

ab 3,0==>Probeunterricht

Durchschnitt aus D, M im Jahreszeugnis 2,5 oder besser

 

Weitere Informationen zum Übertritt finden Sie auf den Seiten des Bayerischen Realschulnetzes.


Habt Ihr Lust auch online zu lesen, was in unsere Schule so los ist?
Dann schaut doch mal bei unserer Online-Schülerzeitung, dem Glimbala rein.

DANKESCHÖN

Liebe Eltern, Freunde und Förderer unserer Schule,


im Namen der Schulleitung, des Lehrerkollegiums und der gesamten Schülerschaft möchten wir Ihnen auf diesem Wege ein herzliches „Dankeschön“ übermitteln. Sie haben in vielfältiger Weise dazu beigetragen, dass unser „Weihnachtsbasar“ wieder zu einem großen Erfolg wurde! So ist es uns nun auch in Zukunft wieder möglich, im Rahmen der Aktion „Alle fahren mit!“ viele Schülerinnen und Schüler finanziell zu unterstützen.
Durch Ihren Einsatz und Ihr Engagement haben Sie auf vielerlei Weise zum Gelingen beigetragen, ob es nun durch Spenden für die Tombola, Bastelarbeiten, weihnachtliche Bäckereien, Unterstützung bei der Durchführung, Besuch und Kauf von den vielfältigsten Angeboten oder vieles andere mehr, war.
Vor allen Dingen sei auch hier dem 1. Bürgermeister der Stadt Naila, Frank Stumpf, herzlichst gedankt für die kostenlose Zurverfügungstellung von zwei Marktbuden für den Außenbereich!
Wir hoffen, dass Sie einen wunderschönen, vorweihnachtlichen Nachmittag bei uns an der Schule genießen konnten.
In all der Hektik, gerade in der Vorweihnachtszeit, wünschen wir Ihnen, dass Sie auch Zeit und Muse für ein paar Stunden Ruhe und Besinnlichkeit finden mögen!


Marianne Schertel (FOL)

In unserer Galerie findet Ihr Eindrücke der Instrumentenrallye der 5. Klassen.

 

 

 

 

Streicherarbeit (BR) an der Musischen Realschule

Bei der Recherche für einen Radiobeitrag zum Thema „Schulorchester in Bayern“, eine traditionelle Domäne der Gymnasien, ist der Bayerische Rundfunk auch vonseiten des Kultusministeriums auf die Musische Realschule Naila aufmerksam gemacht worden. Konrektorin Evelyn Beißel weiß, dass vor allem die Streicherarbeit, die ein wesentlicher Pfeiler eines klassischen Orchesters darstellt, hier von besonderer Bedeutung . Mittlerweile sind die Streichinstrumente an der Musischen Realschule Naila gut etabliert und werden zu immer beliebteren Instrumenten der Schüler. „Der jährlich an Qualität gewinnende Klang überzeugt auch eine Hörerschaft, die eher Pop- und Rockklänge bevorzugt“, weiß Beißel und fügt an, dass das in dieser Form und auf einer solchen breiten Basis nirgendwo in Bayern an einer Realschule noch einmal zu finden ist. Das mussten auch die Redakteure des BR feststellen und brachen, zunächst etwas widerwillig, wegen der großen räumlichen Distanz, in Richtung Naila auf, um sich ein eigenes Bild zu machen. Es standen ein Besuch der Streicherklassen sowie diverse Interviews mit Schülern auf dem Plan. „Dass der Funke der Begeisterung so überspringt, das stand allerdings nicht auf dem Plan der Redakteurin“, bilanzierte Evelyn Beißel schmunzelnd. Angetan von dem selbst live Erlebten, war der Gedanke eines eigenen Beitrags nur über die Streicherarbeit an der Musischen Realschule Naila und was sich daraus in Zukunft noch entwickeln könnte, entstanden. Bestätigt in ihrer Arbeit, freuten sich Silvia Melzner und ihr Tandempartner Markus Jung von den Hofer Symphonikern sowie Konrektorin Evelyn Beißel, die vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst beauftragt wurde, das Erste Bayerischen Realschulstreichorchester zu gründen und musikpädagogisch zu betreuen. Die Beiträge können im Internet gehört werden. Hier geht es zum Beitrag über die Streicherarbeit an der Musischen Realschule Naila http://www.br.de/nachrichten/realschule-naila-im-streicherfieber-100.html Und hier gelangt man zum Beitrag, der sich mit den Schulorchestern in Bayern beschäftigt: http://www.br-online.de/podcast/mp3-download/bayern2/mp3-download-podcast-musik-fuer-bayern.shtml

 



 Der 1. Elternbrief, der Sprechstundenplan und der Schulaufgabenplan sind online.


 

Eine musikalische Sommerschorle – Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern in Naila

 Am 30. Juni 2016 um 19.00 Uhr laden die Musische Realschule Naila und das Polizeiorchester Bayern zu einem Benefizkonzert in die Frankenhalle Naila ein. Der gesamte Erlös wird zugunsten der Förderung und Finanzierung des Instrumentalunterrichts an der Realschule Naila gespendet.

 Unter dem Konzerttitel „Eine musikalische Sommerschorle“ können sich musikbegeisterte Besucher auf einen vielfältigen Konzertabend freuen. Die musikalische Bandbreite des Polizeiorchesters Bayern reicht von Ouvertüren und Märschen bis zu Arrangements der Jazz- und Filmmusik. Das sinfonische Blasorchester spielt unter der Leitung von Chefdirigent Prof. Johann Mösenbichler ein abwechslungsreiches Programm mit klassischen und modernen Werken von u.a. Philip Sparke, Nikolai Rimski-Korsakow und Leonard Bernstein.

 Der Klangkörper der Bayerischen Polizei nimmt das Publikum mit auf eine Reise von der Suite aus Der Rosenkavalier von Richard Strauss über Dixieland-Jazz aus New Orleans bis hin zu Filmhits wie Moon River.

 Das Polizeiorchester Bayern mit Sitz in der Landeshauptstadt München ist das professionelle, sinfonische Blasorchester der Bayerischen Polizei. Mit über 60 Jahren Bestehen kann das Ensemble auf eine bewegte Entwicklung zurückblicken. Aus ursprünglich 30 Polizisten entwickelte sich ein konzertantes Blasorchester aus 46 studierten Berufsmusikerinnen und -musikern. Das Polizeiorchester Bayern versteht sich als Bindeglied zwischen Polizei und Bürgern. Es stellt sich in den Dienst der guten Sache, indem es in Kooperation mit Veranstaltern aus ganz Bayern jährlich bis zu 60 Benefizkonzerte zu sozialen, karitativen und kulturellen Zwecken spielt. Zu den Referenzen des Klangkörpers zählen beispielsweise der Weltsaxophonkongress in Straßburg, das aDevantgarde-Festival für zeitgenössische Musik in München, die Münchner Opernfestspiele oder das Festival junger Künstler in Bayreuth.

 

Karten sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich (15,- €, ermäßigt 9,- €, Restkarten 3,-€ Aufschlag an der Abendkasse): RS Naila, Frankenpost Ticketshop Hof, Büro Mohr Naila, Bad Steben Tourist-Information, Sparkasse Selbitz. Weitere Informationen zum Konzert gibt es unter www.polizeiorchester-bayern.de oder über den Veranstalter Musische Realschule Naila (www.rsnaila.de).

 

 


 

 

Formulare und weitere Informationen zur Neuanmeldung 2016 finden Sie hier.

 


 

 

Schulbibliothek

Die Schulbibliothek der Realschule Naila steht allen Schülern und Lehrkräften im Rahmen des Unterrichtes oder in den Pausen zur Verfügung. Den Schülern soll ermöglicht werden, kostenlos auf Bücher zugreifen zu können und sie ebenso anregen, neben dem Internet in einem Buch nachzuschlagen. Die Bücher können in einem Zeitraum von vier Wochen ausgeliehen und gelesen werden. Zudem laden die Sitzgelegenheiten in der Bibliothek zu einer entspannenden Pause ein. Unsere Bibliothek ist in jeder Pause geöffnet und wird von den verantwortlichen Lehrkräften oder auch Schülern beaufsichtigt. Ebenso kann sich der Bibliotheks-AG angeschlossen werden, welche sich für aktuelle Neuerscheinungen im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur engagiert und diese verwaltet.

Die AG trifft sich jede Woche am Donnerstag von 13:15 bis 15:30 Uhr. Momentan arbeiten ihre Mitglieder an einer Bibliotheksrallye für die 5. und 6. Jahrgangsstufe. Künftig sollen die Schüler auch in der Lage sein, mittels eines digitalen Kataloges eigenständig nach verschiedenen Medien zu suchen und durch Vorlage ihres Schülerausweises auszuleihen. Seit diesem Schuljahr besteht die Kooperation mit der Nachmittagsbetreuung der Realschule. Hierzu können alle Schüler, die diese besuchen, unter Anleitung ihre Lesefreude entdecken.

 Tanz-AG

2015/16 wurde an unserer Schule eine neue
Tanzgruppe, die "Lollipop`s"gegründet.
Diese setzt sich aus 9 Mädchen
unserer 5. Klassen zusammen.
Unter der Leitung von Frau Zapf traineren sie
jeden Dienstag fleißig, um bei der
feierlichen Verabschiedung
der Zehnklässler ihren Tanz zu präsentieren.

 

 

Der 1. Elternbrief 2015, der Sprechstunden-Plan und der aktuelle Schulaufgabenplan stehen zum Download bereit.

„Die Tandem-Partner für den Musikklassenunterricht (Bläser-, Streicher-, Klavier-, Band- und Chorklassen) in den Jahrgangsstufen 5 und 6 werden mit Hilfe der großzügigen Unterstützung der Stiftung Persönlichkeit finanziert. Ohne diese langjährige Hilfe wäre diese Qualitätsmaßnahme, die allen Schülern zu Gute kommt, nicht möglich.“

Yeepieh - unser neues Theaterstück ist ....fertig !!! Infos zur Theateraufführung


 

Wir sind AUSGEZEICHNET

Am 22.01. überreichte Herr Ministerialbeauftragter Ltd. RSD Heinrich Hausknecht in einem kleinen Festakt eine Urkunde des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, mit der die Musische Realschule Naila für Ihre besonderen außerunterrichtlichen Leistungen ausgezeichnet wurde. Wir freuen uns sehr darüber und bedanken uns ganz herzlich auch bei allen Schülern und Lehrkräften für ihr großes Engagement.

  Aktuelles

Alle Informationen zur Neuanmeldung (Übertritt) an der Staatlichen Realschule Naila finden SIe unter dem Menüpunkt Neuanmeldung.

  • Das Schreiben des Landratsamtes zum Thema Bustransfer von der Realschule zum Bahnhof können Sie hier nachlesen.

 DANKESCHÖN

Liebe Eltern, Freunde und Förderer unserer Schule,

im Namen der Schulleitung, des Lehrerkollegiums und der gesamten Schülerschaft möchten wir Ihnen ein herzliches „Dankeschön“ übermitteln. Sie haben in vielfältiger Weise dazu beigetragen, dass unser „Weihnachtsbasar“ wieder zu einem großen Erfolg wurde! So ist es uns auch in Zukunft möglich, Aktionen verschiedenster Art, wie z. B. die Initiative „Alle fahren mit!“, Theater-Workshops, Messebesuche usw. finanziell zu unterstützen und dadurch zu ermöglichen.

Sie haben durch Ihren Einsatz und Ihr Engagement auf vielerlei Weise zum Gelingen beigetragen, ob es nun durch Spenden für die Tombola, Bastelarbeiten, weihnachtliche Bäckereien, Unterstützung bei der Durchführung, Besuch und Kauf von Artikeln oder vieles anderes mehr, war.

Auch der Stadt Naila sagen wir herzlichen Dank für die Zurverfügungstellung der Buden für den Außenbereich.

Nun hoffen wir, dass Sie den Abend bei uns an der Schule beim Anblick gemeinsamen „Werkelns“ von Lehrern, Schülern und Eltern genießen konnten.

 Für die nun angebrochene Adventszeit wünschen wir Ihnen inmitten aller Hektik auch Zeit für Stille und Besinnlichkeit!

 

Preisträger

 Wir gratulieren Tatjana Wachter, Tizia Lang, Andreas Einsiedel, Christian Hohenberger, Eric Sprenger und Justin Ströhla als Preisträger
des Gedichtwettbewerbs 2014 der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte. Ihr Gedicht "Reise" wird in" Ausgewählte Werke XVII" erscheinen,
das sowohl als Hörbuch zu erwerben ist, aber auch in gebundener Form sowohl im Verkauf erhältlich
als auch in bedeutenden Bibliotheken in aller Welt zu finden ist.

 

   

 

 

 

 

   

Wir  

   

Theaterscouts  

 

   

Literaturgruppe  

Unsere Preisträger

 

   

SET - Technik für Kids  

Unsere Technik-Kids

 

   
© ALLROUNDER