AG „Schülerbücherei“:

Schule bietet „Eintauchen in andere Welten“

Von 13:15 Uhr bis 15:00 Uhr treffen wir – die AG Schülerbücherei – uns immer montags oder dienstags. In dieser AG kommen Schüler aus verschiedenen Jahrgängen zusammen, die sich für Bücher und alles, was dazu gehört, engagieren wollen. Wir verwalten die Bibliothek und haben ein Mitspracherecht, welche Kinder- und Jugendliteratur angeschafft wird.

Seit letztem Schuljahr besteht eine Kooperation mit der Stadtbücherei Naila. Diese bietet uns eine große zusätzliche Auswahl an Büchern, die wir für einen bestimmten Zeitraum in unsere Bibliothek aufnehmen können. Darunter finden sich ebenso Hörbücher, Spiele und der ein oder andere Film. Dafür möchten wir auch dieses Jahr ein großes Dankeschön an Frau Stampf richten!

Nachmittags katalogisieren wir die Bücher und bringen diese „auf Vordermann“. Alle Schüler investieren freiwillige Nachmittagsstunden, um das feste Ziel der Digitalisierung der vielen Lektüren zu erreichen. Dieses Computerprogramm soll eine selbstständige und schnelle Recherche für alle Schüler ermöglichen. Die Ausleihe erfolgt so, indem ihr Schülerausweis gescannt wird.

Die Bibliothek steht den Schülerinnen und Schülern sowie allen Lehrkräften während des Unterrichts und in den Pausen offen. Man kann kostenlos Bücher ausleihen und/ oder die gemütlichen Sitzecken zum Schmökern und Entspannen nutzen.

Die AG Schülerbücherei will/ wird auch weiterhin bestehen und freut sich über alle, die an diesem Wahlfach interessiert sind und dem Team beitreten wollen. Mit euren neuen Ideen und „frischem Wind“ könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und ebenso dafür sorgen, dass eure Lieblingsbücher oder auch Bestseller in die Bücherregale Einzug halten!

Alina Hannweber und Alexandra Wolfrum, 10 c, Stephanie Schneider

 Schülerbib - Unser Werk